Werkverzeichnis > download
...Ohne explizit zu werden, formulieren Hans Danusers Bilder klassische Probleme – und paradoxe – der Malerei: die Wahrnehmung der Natur und ihre Wiedergabe, die Spannung von Fläche und Tiefe, von Räumlichkeit und zweidimensionaler Einebnung, Vorder- und Hintergrund, Mikroskopie und Totalität, Auge und Tastsinn. Er aktualisiert solche Fragen und lässt doch im Strom der treibenden Formen auch an Monets Nymphéas denken. Der Blick wandert, schweift ab, erfasst schlingernde Figuren – ein Exerzitium, das unser Sehen erweitert und verfeinert..
Text Günter Metken > download

INSTALLATION FROZEN EMBRYO, KUNSTHAUS ZÜRICH, 1996
Fotografie auf Barytpapier, 9-teilig (4+1+4), je 141cm x 150cm, mit Schriftkonzept für Wanddirektauftrag
Fotografie: Cristine Zilioli, Detailansicht Biennale de Lyon
Collection Kunsthaus Zürich


INSTALLATION FROZEN EMBRYO, KUNSTMUSEUM GRAUBÜNDEN, 2000
Fotografie auf Barytpapier, 3-teilig, je 141cm x 150cm, installiert in der Villa Planta im Lichthof und Aufgang zur permaneneten Sammlungsausstellung im 1 Stock.
Fotografie: H.D. Casal


INSTALLATION FROZEN EMBRYO, WOLFSBERG, 2000
Executive Development Center, Ermatinge

Fotografie auf Baryth Papier auf Alu, 9-teilig, je 150 x 140 cm
Fotografie: H.D. Casal / Hanna Koller